GUHL Haarexpertin Manuela Kopp im Gespräch

Manuela Koop ist GUHL Expertin in Sachen Haarpflege und Styling. Als ausgebildete Friseurin mit einem Diplom als Maskenbildnerin arbeitet Manuela Kopp seit 2007 als selbständige Hair- und Make-up Artistin in Berlin und konnte ihre langjährige Expertise in zahlreichen nationalen und internationalen Editorials im Beauty-Bereich immer wieder unter Beweis stellen. Ihr Credo: „Man sollte sich nicht gegen die eigene Haarstruktur sträuben, sondern sich dieser annehmen und die dazu passende Pflege verwenden.“ Pflegetipps, Styling und alles zur Haarstruktur – im Interview gibt sie Auskunft zu allen wichtigen Haar-Fragen.

Was ist das besondere an den neuen Seidenglanz-Produkten von Guhl?

Die neue Seiden-Glanz Linie besteht aus drei Produktneuheiten, aus dem Seiden-Glanz Shampoo, der Seiden-Glanz Pflege-Spülung und der Seiden-Glanz Sofort-Aufbau Kur. Sie tauchen das Haar in seidigen, schwerelosen Glanz, pflegen es ohne zu beschweren und schenken neue Kraft.Das ROYAL ORCHIDEENÖL ist reich an wertvollen Mikroölen und Nährstoffen. Diese sind bekannt dafür, das Haar sanft zu glätten, aufzufüllen und zu kräftigen.

Wie funktioniert die spezielle Glanztechnologie, die für eine bessere Lichtbrechung sorgt?

Die neu entwickelte Formulierung mit Royal Orchideenöl enthält Glanz-Technologien, die für eine bessere Lichtbrechung und –reflexion sorgen, indem poröse Stellen im Haar und an der Haaroberfläche wieder aufgefüllt werden. Zusätzlich sind darin Pflegestoffe enthalten, die nahezu den gleichen Lichtbrechungs-Index haben wie vollkommen gesundes Haar.

Wie schnell merkt man eine Verbesserung in Sachen Glanz , wenn man die Produkte benutzt?

Ein sofortiger Effekt, ein langfristig verstärkter Effekt durch wiederholte Anwendung. 

Welche Tricks gibt es beim Waschen der Haare mit Shampoo bzw. Einwirken einer Maske um extra Glanz zu bekommen? (z.B. kalt auswaschen, über Nacht oder mit Hitze einwirken lassen etc.)

Um einen schönen Glanz zu bekommen, sollte man das Haar schonend mit lauwarmen Wasser waschen, nicht zu viel Shampoo verwenden und nicht zu stark rubbeln, vorsichtig einmassieren. Hierfür empfehle ich die neue GUHL SEIDEN-GLANZ LINIE. Das besondere an der neuen Linie ist das Orchideenöl, es unterstützt seidigen und schwerelosen Glanz! Die pflegende SEIDEN-GLANZ Spülung legt sich wie ein Schutzfilm um das Haar, sie verleiht mehr Glanz, Geschmeidigkeit und bessere Kämmbarkeit. Mein Tipp: kühles Wasser zum Ausspülen, es erfrischt und fördert die Durchblutung! Um den ultimativen Pflegeeffekt zu erreichen, massiere die GUHL SEIDEN-GLANZ KUR Strähne für Strähne in das Haar ein und föhne das Haar auf mittlerer Wärmestufe an, die Wärme verstärkt den Pflegeeffekt! Umwickel das Haar mit einem Handtuch zu einem Turban und lasse die Kur über Nacht einziehen. Am nächsten Morgen gründlich ausspülen.

Wieso kann, zusätzlich zur Pflegeserie, ein guter Föhn den Haarglanz verstärken? Wie sollte ich die Haare föhnen, damit sie nicht strohig aussehen? Wie wirkt ein Glätteisen zusätzlich auf den Glanz?

Nasses Haar ist sehr empfindlich, deshalb sollte auf keinen Fall direkt heiß geföhnt werden. Am besten das Haar im Handtuch sanft vortrocknen lassen, umso weniger Hitze desto besser. Verwende immer ein Hitzeschutz Produkt, es versorgt das Haar mit Feuchtigkeit. Starte mit der mittleren Wärmestufe und leichter Föhnkraft mit genügend Abstand zum Haar mind. 20cm, schalte erst zum Ende hin auf die wärmere Stufe, halbtrockenes Haar ist unempfindlicher der Hitze gegenüber. Super wichtig ist beim Föhnen mit der Rundbürste die Auskühlphase, entweder wird kalt nachgeföhnt oder einfach an der Luft auskühlen, während die Bürste im Haar bleibt. Wichtig ist vom Ansatz zu den Spitzen zu föhnen, das schließt die Schuppenschicht und bringt das Haar zum glänzen. Als Finish nach dem Föhnen bewirkt das Glätteisen wahre Wunder um den ultimativen Glanz zu erreichen, wichtig ist dabei die Keramikbeschichtung des Eisens. Das Haar wird glatt, das Licht kann hervorragend reflektieren.

Welche Bürsten sind wahre Glanz-Booster?

Bürsten mit Naturborsten sind optimal für den Glanz der Haare, sie nehmen Haarfette auf und absorbieren sie in Längen und Spitzen. Sie sind pflegend und schonend für jedes Haar. Bürsten aus Plastik oder Metall, können die äußerste Schicht des Haares aufrauen und schädigen.

Bringt es etwas das Haar öfter mal an der Luft trocknen zu lassen?

Das Beste was man seinem Haar bieten kann, ist in jedem Fall es öfter mal an der Luft trocknen zu lassen. Hitze durch Föhnen und Glätten belastet das Haar. Pflegeprodukte mit Hitzeschutz sind daher ratsam, um das Haar optimal zu schützen. Das Haar nur im trockenen Zustand mit dem Glätteisen behandeln, Hitzeschutzprodukte in feuchtes Haar geben und anschließend mit einem Kamm verteilen. Verzichten Sie außerdem bei unter Hitzeeinfluss gestyltem Haar auf Metallkämme oder -spangen, da diese das Haar zusätzlich belasten.

Ist Glanz auch Jahreszeiten abhängig?

Das Haar muss durch die Kälte und Heizungsluft viel mit machen, dadurch wirkt das Haar trocken und spröde, die Schuppenschicht wird angegriffen. Zusätzlich haben wir im Winter weniger Sonnenlicht, das dem Haar überhaupt zu Glanz verhelfen könnte. Im Sommer wiederum müssen wir auf Salzwasser, Sonne und Chlor achten. Demnach ist zu jeder Jahreszeit die richtige Pflege ratsam.Meine Empfehlung: Die neue Seidenglanz GUHL Linie, diese füllt poröse Stellen im Haar auf und sorgt somit für eine bessere Lichtbrechung und Reflexion.

14_11_ManuKopp9868_FINAL_sw
14_11_ManuKopp11367_FINAL

14_11_ManuKopp11425_FINAL (1)